__________________________________________________________________________________________________________________

very british, part 4

Beachy Head - Eastbourne
Starring: Maria, Maren, Geske, Rike, Laura, Emma, Nessa

Bilder vom zweiten Tage der England-Fahrt, an dem wir von einem Parkplatz mitten im Nirgendwo bis 
zum Beachy Head gewandert sind. 20°C, gefühlte 10km, Nebel ohne Ende. Spaß hatten wir trotzdem. 
Dank dem feuchten, aber irgendwie nicht kalten Wetter, seht ihr mich auf dem letzten Bild eine 
Mütze tragen, passend zum Shirt. Nicht. Wie gesagt, ich fand es warm, wollte aber vermeiden das 
meine Haare danach wie ein Vogelnest aussehen. Und sie neigen wirklich dazu das zu tun, wenn die Luftfeuchtigkeit so hoch ist. Jedenfalls habe ich es irgendwie geschafft das sie halbwegs in 
Ordnung waren, ich bin ja so stolz auf mich. Selbstironie muss auch mal sein, oder? 

Kommentare:

  1. die bilder finde ich sehr toll, weil man den nebel so schön eingefangen sieht. einfach typisch für england, meiner meinung nach. deine freundinnen sind ebenfalls schön, gefällt mir der post. :)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön für dein Kommentar, den hat ich! :)
    Wow sieht echt schön da aus
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Die Fotos finde ich richtig richtig klasse :) ♥

    AntwortenLöschen
  4. klasse eindrücke, wie immer <3

    allerliebste grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  5. echt schöne bilder ! danke für deinen lieben Kommentar! ♥
    http://adormaryable.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. danke deine bilder sind aber auch voll toll <3 Also meine kamera heißt Lumix g5 aber auch manchmal fotografiere ich mit der kamera von meinem Vater und das ist die Lumix gh2 :)
    liebe grüße
    Inga :)

    AntwortenLöschen
  7. Da war ich auch :) schöne Fotos! :*

    AntwortenLöschen
  8. Dover *-*
    und viele bekannte gesichter, das gibt heimat-feeling :D

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Bilder !

    lg
    Vanessa
    http://albers-fotografie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Howdie Girls and Boys, nachdem ihr euch jetzt dazu entschieden habt das hier zu lesen kurz ein paar wichtige Sache:
Kein gegenseitiges Verfolgen, konstruktive Kritik wird gerne gelesen und umgesetzt und zum Schluss noch: Danke für die lieben Worte. ♥