__________________________________________________________________________________________________________________

very british, part 14

People in London, Part II

Witziger Tag heute. An diesem Satz macht sich mal wieder meine fehlende Kreativität für Begrüßungen bemerkbar. Aber ihr seht das ja alle nicht so eng, oder? Neben dem ganzen Unheil, was Xaver
angerichtet hat, hat das liebenswürdige Sturmtief heute einen Schulausfall bei mir bewirkt. Ist das nicht super? Achtung, rhetorische Frage. Ich hab meinen gesamten Tag mit Kekse backen, Küche putzen, Bilder sortieren und Kekse essen verbracht. Außerdem habe ich bestimmt einen neuen Rekord im Tee
Trinken aufgestellt. Wer bietet mehr als 3 Liter Fencheltee? Die Bilder sind noch immer aus London.
Das erste zeigt den schönsten Fettsack überhaupt, liebe Grüße an dieser Stelle an Maren
Lustigerweise hat der Mann auf Bild Nummer 3 auch ein Foto von mir gemacht, nachdem er sah, dass ich
ihn fotografiere. Zum Schluss dürft ihr jetzt alle noch eine Runde stolz auf mich sein, weil ich das
mit dem regelmäßig Posten endlich mal auf die Reihe bekomme.

Kommentare:

  1. Ich hab jetzt erst gesehen, dass du mich mal eben in deinem Post promotet hast. Ich hab mich schon gewundert, was plötzlich meine Seitenaufruf-Statistik explodieren lassen hat :D
    Zeig das Foto von dem zweiten Fotografen mal Maria, der Mann darauf sieht aus wie ihr Vater.
    Zuckersüße Grüße an meine Lieblings-Bloggerin. I can't wait for our BS-Dates in Summer, when we're hipster like walking thru the streets with starbucks in our rights and Fooood in our lefts. I love u ♥

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :D Ich habe letztens bemerkt, dass ich tatsächlich schon seit 2011 blogge, aber ich bin erst seit ein paar Monaten regelmäßig dabei - früher habe ich ständig angefangen und wieder aufgehört xD

    AntwortenLöschen
  3. ach, london! beste stadt überhaupt! und der typ erst hahaha :D war der nicht sauer oder so?

    AntwortenLöschen
  4. jeii, der mann mit der times :D das ist wohl englischer business-mainstream....
    und was polizisten so alles dabeihaben... wär mir nie aufgefallen :P
    kuss,n

    AntwortenLöschen

Howdie Girls and Boys, nachdem ihr euch jetzt dazu entschieden habt das hier zu lesen kurz ein paar wichtige Sache:
Kein gegenseitiges Verfolgen, konstruktive Kritik wird gerne gelesen und umgesetzt und zum Schluss noch: Danke für die lieben Worte. ♥