__________________________________________________________________________________________________________________

#blumenkind

Nessa - April 2014

Heute die Bilder gemacht und schon gepostet. Das ist ein wesentlicher Fortschritt in meiner Bloggerkarriere, findet ihr nicht auch? Jedenfalls sind das hier Bilder von meiner liebsten Nessa, das Girl, das mich auf der Englandfahrt vor Klippen, Autos und was weiß ich noch alles beschützt hat. Bei ihr trifft der Satz 'Everyone seems normal, until you get to know them.' sowas von zu, das ist unglaublich. Sie ist so ruhig und fällt praktisch nur durch ihre Bandshirts (und die nicht gemachten Hausaufgaben) auf, aber wenn man sie besser kennt ist sie der größte Schwachkopf überhaupt. Deshalb gibt es auch noch einen Fratzenpost mit ihr. Jedenfalls möchte ich mich an dieser Stelle noch Mal bei unserer Ethiklehrerin bedanken, dass sie Nessa und mich zwanghaft zusammengesetzt und somit den Grundstein unserer Freundschaft gelegt hat. Wie poetisch. Ich sollte mal ernsthaft drüber nachdenken, ob ich nicht doch etwas in Richtung Lyrik machen möchte. Kritische Textanalysen für den Rest meines Lebens vielleicht? Ich schweife ab. Back to topic, Nessa ist eins der coolsten Mädels in town! 

Kommentare:

  1. Unglaublich niedliche Bilder. :)

    AntwortenLöschen
  2. Du machst echt tolle Bilder!! :)
    Darf ich fragen woher du kommst? ^^
    Mit den liebsten grüßen. :*
    Annemie

    AntwortenLöschen
  3. schöne bilder! vorallem das erste gefällt mir :) die brille unterstreicht irgendwie ihre augenfarbe,auch wenn das blöd klingt :D

    AntwortenLöschen

Howdie Girls and Boys, nachdem ihr euch jetzt dazu entschieden habt das hier zu lesen kurz ein paar wichtige Sache:
Kein gegenseitiges Verfolgen, konstruktive Kritik wird gerne gelesen und umgesetzt und zum Schluss noch: Danke für die lieben Worte. ♥