__________________________________________________________________________________________________________________

truth or dare? passion or pressure?


Wahrheit oder Pflicht? Leidenschaft oder Zwang? 

Hey Leute. Ihr denkt euch bestimmt schon seit geraumer Zeit: 'Was macht die Alte eigentlich und wieso ist sie nur noch so unregelmäßig in der Bloggerwelt anzutreffen?' Die Antwort lautet: Sie hat keine Zeit. Für N I C H T S. Klingt blöd, ist aber so. Ich nehme mir so unglaublich viele Dinge vor, die man wahrscheinlich auch gar nicht alle auf ein Mal schaffen kann, und schaffe sie dann natürlich auch nicht. Leider. Also habe ich eine neue Taktik für mich entwickelt. Erwartet jetzt nichts bahnbrechendes, denn ich schreibe nur Listen. Erster Punkt auf jeder Liste: eine Liste schreiben. Fühlt sich nämlich super an, wenn man schon Mal etwas abhaken kann! Ist wirklich nur zu empfehlen. Jedenfalls hoffe ich, dass ich mit Hilfe der Listen (bzw. der einen unendlichen Liste, die immer wieder erweitert wird) alles wieder ein wenig besser ordnen kann. Problematisch an meiner momentanen Situation ist auch, dass sich so gut wie alles erstmal der Schule unterordnen muss, da so ein Abitur echt mehr Zeit als gedacht in Anspruch nimmt. Aber nun gut, 12 Jahre Schule sollen sich ja auch lohnen! Und damit verabschiede ich mich auch schon wieder zwecks Bewältigung der Mathehausaufgaben. Wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende! 

Kommentare:

  1. achja das kenn ich mit der zeit.. schöne bilder!

    AntwortenLöschen
  2. sieht suuper aus :*
    ♥ nini

    AntwortenLöschen
  3. das Problem kenne ich leider, während dem abi war es bei mir nicht so schlimm aber jetzt da ich über 40 Stunden die Woche arbeite und dann erst mal schlafe wenn ich heimkomm.. da kommt leider auch viel zu kurz..
    aber Kopf hoch, das abi geht schneller vorbei als du glaubst und ehrlich gesagt vermisse ich die letzten Jahre Schule richtig ;)
    Liebe Grüße Sandi <3

    AntwortenLöschen

Howdie Girls and Boys, nachdem ihr euch jetzt dazu entschieden habt das hier zu lesen kurz ein paar wichtige Sache:
Kein gegenseitiges Verfolgen, konstruktive Kritik wird gerne gelesen und umgesetzt und zum Schluss noch: Danke für die lieben Worte. ♥